Freiwilligentag

Gestern fand im Stadtgarten der Freiwilligentag (organisiert von der Freiwilligenagantur Halle) statt. Dort haben wir mit vielen Helfer*innen fleißig gespendete Fahrräder wieder fit gemacht und diese dann an Geflüchtete übergeben.

Freiwilligentag_Laura Jäschke20150919 (2) IMG_5399 IMG_5400 IMG_5404 IMG_5407 IMG_5409 IMG_5413

An vielen anderen Standorten in Halle gab es andere tolle Projekte. Einen Überblick könnt ihr euch mit dem Videoclip von TV Halle verschaffen:

http://www.tvhalle.de/mediathek/view/385324/21_09_2015_Freiwilligentag.html

…Und 2015 beginnt mit einigen Neuerungen!

Hallo Ihr Lieben.

Ein Gesundes neues Jahr noch allen!

Entschuldigt bitte die lange Pause. Jetzt sind wir wieder da.

Das neue Jahr startet durch: der Umsonstladen wurde zwecks Übersichtlichkeit und Ordnung verkleinert; wir haben uns direkt daneben ein Übergangsdomizil zum Treffen und Pläneschmieden geschaffen. Wir suchen nach neuen Leuten und Ideen für den Stadthof Glaucha und seine Zukunft.

Die Fête de la Musique wird 2015 erstmals an mehreren Orten in Halle und von mehreren Initiativen und Aktiven organisiert stattfinden.

Ihr seid uns herzlich willkommen, wenn ihr mithelfen, planen, organisieren und werkeln wollt. Alle Kontaktmöglichkeiten hier:

http://www.postkult.de/?page_id=136

DSC_0427
Wir rocken das!

2014 geht zu Ende…

Liebe Freunde des Postkults,

ein ereignisreiches Jahr liegt wieder hinter uns. Neben neuen Projekten wie Urban.Aktiv haben wir die Arbeit am Stadthof fortgesetzt (ganz aktuell noch einmal am 21./22.12.14) und im März bereits unseren SIEBTEN Vereinsgeburtstag gefeiert. Wie die Zeit vergeht…UND dann war ja da noch die Fête de la Musique 2014!

Als kleinen Weihnachtsgruß möchten wir mit euch daher noch einmal einige Impressionen teilen, wie es am 21.06.2014 wieder abging im und ums Gasometer. Viel Spaß beim Anschauen (Link zu Facebook)!

Euch allen eine gesegnete Weihnacht und einen guten Start in 2015! Bis bald.

Euer Postkult-Team

DSC00135

 

Lauschiger Weihnachtsmarkt im Stadthof am 14.12.2014 (3. Advent)

Bald ist es soweit, wir machen wieder einen Weihnachtsmarkt.
Am 14.12.2014, ab  14 Uhr laden wir Euch ein, mit uns die Adventszeit mit Glühwein, musikalischer Unterhaltung und Basteln für die Kleinen zu verbringen. Ein paar Stände zum Stöbern werdet Ihr auch finden.

Postkult freut sich auf Euch!

DSC00209

MV-Beschluss: Änderungen bezüglich der Bölli-Baueinsätze

Liebe Postkult-Fans, liebe Helfer_innen,

bezüglich der bisherigen Samstagseinsätze („Subbotniks“) haben wir entschieden, dass angesichts kürzerer Zeitbudgets seitens der Aktiven und ehrenamtlichen Helfer wir diese Einsätze von nun an unregelmäßig „auf Zuruf“ durchführen werden, vorzugsweise unter der Woche ab ca. 16.00. Wochenenden werden auch einbezogen, jedoch nicht mehr so regelmäßig wie bisher. Der Stadthof Glaucha muss aber weiter vorangebracht werden, damit wir ihn endlich vollumfänglich nutzen können, v. a. das Vorderhaus. Um euch dennoch die Möglichkeit zu geben, uns unter die Arme zu greifen (was wir immer noch bitter nötig haben), gibt es ab sofort eine spezifische E-Mail-Adresse als auch eine Telefonnummer. Dort könnt ihr nach den nächsten Einsätzen fragen bzw. euch mit den Aktiven absprechen! Wir hoffen, es damit euch und uns (bzw. den Bölli-Aktiven) leichter zu machen, spontan und ohne große Terminfestlegungen Baueinsätze zu vereinbaren. Wir bitten um euer Verständnis und wollen an dieser Stelle allen Helfer_innen der letzen drei Jahre nochmals ein RIESENDANKESCHÖN aussprechen!

 

gez. der Vorstand (Rosi, Paul, Arno, Jana)

Arbeitseinsatz zum Freiwilligentag 2014
Arbeitseinsatz zum Freiwilligentag 2014

Mal wieder eine neue Postanschrift!!

Liebe Freunde des Postkults,

in eigener Sache wollen wir darauf hinweisen, dass sich ab 1. November 2014 unsere Postanschrift ändern wird! Sie lautet nunmehr:

Postkult e.V.
Böllberger Weg 5
06110 Halle (Saale)

Alle anderen Kontaktdaten bleiben unverändert. Wir bitten um Beachtung! Briefe, die weiterhin an die alten Adressen gehen, werden per Nachsendeauftrag bzw. persönlicher Umsicht eine zeitlang noch ankommen. Wenn aber wirklich definitiv und sicher zugestellt werden soll, dann bitte nur noch obige Adresse verwenden!

Ein Posthorn für Postkult
ACHTUNG – Neue Adresse!

Kunterbuntes Herbstfest, Theater, Basteln und Flohmarkt

Ein Herbstfest für alle am 18.10.2014, von 14 bis 21 Uhr.
Gemeinsam trommeln, basteln und Theater (15 Uhr), in Kooperation mit der Paul-Riebeck-Stiftung und der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.!
Mitmachflohmarkt (einfach Sachen und Tisch mitbringen ohne Voranmeldung), Lagerfeuer und Knüppelkuchen, lecker Essen (Kuchen und Gegrilltes), Graffiti- und Kreativ-Workshop für Kinder und die Band FlyInn. Also ein lauschiger Abend im Stadtgarten, was will man mehr?

Das Gelände wird barrierearm gestaltet.

Im Anschluss findet im Stadhof im Böllberger Weg 5 ein Konzert statt: der Abschluss der Internationalen Venezuelatage findet bei uns statt. Es spielen Horacio Blanco & Friends und im Anschlus gibt es lateinamerikanische Musik von Dj Tomás!

Auch auf Facebook zu finden. Wir freuen uns auf euch!

 

10665130_692097857525055_9214442952833489830_n

Zeugnis-Vergessens-Konzert am 18.07.2014

Doch noch nicht ganz Sommerpause…Urban.Aktiv heizt nochmal ein – Einen Schönen Sommer euch allen!

Am 18.07. ist es soweit, alle Schüler*innen in Halle bekommen ihre Zeugnisse und an der Uni startet die vorlesungsfreie Zeit, das schreit nach einer Party. Ein paar Jugendliche aus den Dunstkreisen von Urban.Aktiv und Postkult e.V. sind Diskotheken mit Musik aus der Konserve überdrüssig geworden und haben daher beschlossen ein Konzert mit drei Bands verschiedenster Genres zu organisieren.

Euch erwarten ab 19.30:

– You’re Only Massive
Ein elektronisch-experiementelles Synthesizer-duo, das in Berlin ansässig ist und seit 2009 an seinen Werken feilt. Sie haben nun schon über 300 Konzerte in Irland, Amerika und Deutschland gespielt. Wir freuen uns auf einen Stop in Halle, es wird auf jeden Fall laut!
http://www.youreonlymassive.com/

– SkaMarley
Alles fing im Jahr 2012 an mit einem Trompeter und einem Gitarristen. Beide wollten sie die Welt beherrschen, doch leider ging das etwas in die Hose. Wahrscheinlich waren sie noch zu jung, aber was nicht ist kann ja noch werden. Also suchten sie sich zwei Mitstreiter und machten Musik. Die vier 16-20 Jährigen Berliner machen nun seit zwei Jahren Ska-Punk, nach eigener Beschreibung ist ihre Musik “Just-For-Fun und antirassistisch!“. Für „Just For Fun“ wirkt das ganze aber höchst ambitioniert, wir sind gespannt was passiert wenn sie „ernst“ machen!
http://www.skamarley.de/

– Stratic Floor
Eine gelungene Mischung aus Punk, alternative Rock & Pop. Wer das Hallesche Trio noch nicht kennt sollte sich spätestens diesmal auf die Socken machen!
www.facebook.com/pages/Stratic-Floor/145191738901688

Und wieder ein Jahr rum: es geht in die Sommerpause

Wie jedes Jahr möchten wir euch darauf hinweisen, dass durch Urlaub, Sommerferien und persönliche Veränderungen unser Verein ab heute wieder eine Sommerpause einlegt. Nach der GROSSARTIGEN Fête de la Musique (erste Fotos auf Facebook, auch ohne Login), wollen wir uns etwas Ruhe und Entspannung gönnen. Anfang September geht es definitiv weiter. Bis dahin, genießt die freie Zeit noch ein wenig. Der Umsonstladen und die laufenden Projekte, wie der Weiterbau im Stadthof und die Aktionen der Freiraumgalerie sind davon ausgenommen. Hier wird auch in den Sommermonaten fleißig gearbeitet. Schönen Sommer euch allen!

 

Fete-Impression 21.06.2014_Nadja Sonntag