Kunterbuntes Herbstfest 10.10.15 um 15 Uhr

HWir laden am 10.10.2015 zum Herbstfest ein .15 Uhr starten wir mit einem Theaterstück, anschließend kann man zu Kuchen und Kaffee einer Musikgruppe aus dem Akazienhof am Lagerfeuer zu lauschen .Flohmarkt und Kinderbastelecke, sowie eine Grillwurst sorgen für gute Laune .Am Abend wird DJ Bernd noch dafür sorgen, dass man seine Beine zur Musik bewegt .Wir freuen uns zudem FLY INN 17 Uhr zu begrüßen .(Innovative progressive music)
Seid herzlich willkommen !

Das Programm steht! – Fête de la musique 2015 in Halle

Liebe Freunde der Fête,
nunmehr stehen auch das Programm und die Spielorte alle fest.
Folgt einfach den Links zur FÊTE-HOMEPAGE oder zum FACEBOOK-EVENT. Viel Spaß und Freude bei der diesjährigen, dezentralen Fête de la musique… Im Stadthof Glaucha im Böllberger Weg 5 finden sowohl der Auftakt als auch ein Teil des Fête-Programms selbst statt.
FB-Banner

Aschermittwoch? Bei uns geht die „tolle Zeit“ erst wieder los – FÊTE 2015!

Musiker_innen, ob Profis oder Laien, DJ(ane)s, Tonkünstler –

macht mit bei der Fête de la Musique 2015!

Diesmal gibt es Musik fur lau und draußen an mehreren Spielorten in ganz Halle. Hier gehts direkt zur Anmeldung (ab heute bis 25.04.2015)

Alle Infos findet Ihr dieses Jahr v. a. auf der neuen Fête-Halle-Website, auf Postkult.de selbst meist nur noch Links dorthin.

Halle ist euch nicht genug? Bewerbt euch in ganz Sachsen-Anhalt (9 weitere Städte möglich)!

 

Aufruf-Plakat 2014
Flyer und Plakate mit dem Aufruf findet ihr ab sofort in ganz Halle!

 

…Und 2015 beginnt mit einigen Neuerungen!

Hallo Ihr Lieben.

Ein Gesundes neues Jahr noch allen!

Entschuldigt bitte die lange Pause. Jetzt sind wir wieder da.

Das neue Jahr startet durch: der Umsonstladen wurde zwecks Übersichtlichkeit und Ordnung verkleinert; wir haben uns direkt daneben ein Übergangsdomizil zum Treffen und Pläneschmieden geschaffen. Wir suchen nach neuen Leuten und Ideen für den Stadthof Glaucha und seine Zukunft.

Die Fête de la Musique wird 2015 erstmals an mehreren Orten in Halle und von mehreren Initiativen und Aktiven organisiert stattfinden.

Ihr seid uns herzlich willkommen, wenn ihr mithelfen, planen, organisieren und werkeln wollt. Alle Kontaktmöglichkeiten hier:

http://www.postkult.de/?page_id=136

DSC_0427
Wir rocken das!

2014 geht zu Ende…

Liebe Freunde des Postkults,

ein ereignisreiches Jahr liegt wieder hinter uns. Neben neuen Projekten wie Urban.Aktiv haben wir die Arbeit am Stadthof fortgesetzt (ganz aktuell noch einmal am 21./22.12.14) und im März bereits unseren SIEBTEN Vereinsgeburtstag gefeiert. Wie die Zeit vergeht…UND dann war ja da noch die Fête de la Musique 2014!

Als kleinen Weihnachtsgruß möchten wir mit euch daher noch einmal einige Impressionen teilen, wie es am 21.06.2014 wieder abging im und ums Gasometer. Viel Spaß beim Anschauen (Link zu Facebook)!

Euch allen eine gesegnete Weihnacht und einen guten Start in 2015! Bis bald.

Euer Postkult-Team

DSC00135

 

Lauschiger Weihnachtsmarkt im Stadthof am 14.12.2014 (3. Advent)

Bald ist es soweit, wir machen wieder einen Weihnachtsmarkt.
Am 14.12.2014, ab  14 Uhr laden wir Euch ein, mit uns die Adventszeit mit Glühwein, musikalischer Unterhaltung und Basteln für die Kleinen zu verbringen. Ein paar Stände zum Stöbern werdet Ihr auch finden.

Postkult freut sich auf Euch!

DSC00209

MV-Beschluss: Änderungen bezüglich der Bölli-Baueinsätze

Liebe Postkult-Fans, liebe Helfer_innen,

bezüglich der bisherigen Samstagseinsätze („Subbotniks“) haben wir entschieden, dass angesichts kürzerer Zeitbudgets seitens der Aktiven und ehrenamtlichen Helfer wir diese Einsätze von nun an unregelmäßig „auf Zuruf“ durchführen werden, vorzugsweise unter der Woche ab ca. 16.00. Wochenenden werden auch einbezogen, jedoch nicht mehr so regelmäßig wie bisher. Der Stadthof Glaucha muss aber weiter vorangebracht werden, damit wir ihn endlich vollumfänglich nutzen können, v. a. das Vorderhaus. Um euch dennoch die Möglichkeit zu geben, uns unter die Arme zu greifen (was wir immer noch bitter nötig haben), gibt es ab sofort eine spezifische E-Mail-Adresse als auch eine Telefonnummer. Dort könnt ihr nach den nächsten Einsätzen fragen bzw. euch mit den Aktiven absprechen! Wir hoffen, es damit euch und uns (bzw. den Bölli-Aktiven) leichter zu machen, spontan und ohne große Terminfestlegungen Baueinsätze zu vereinbaren. Wir bitten um euer Verständnis und wollen an dieser Stelle allen Helfer_innen der letzen drei Jahre nochmals ein RIESENDANKESCHÖN aussprechen!

 

gez. der Vorstand (Rosi, Paul, Arno, Jana)

Arbeitseinsatz zum Freiwilligentag 2014
Arbeitseinsatz zum Freiwilligentag 2014