Impressionen vom Fahrradkinoabend SONITA

Freitagabend entspannt im Kino sitzen kann ja jede*r. Wir erzeugten den Strom für unser Kinoerlebnis selbst und haben dabei nicht nur einen spannenden Dokumentarfilm gesehen, sondern es gab auch die Möglichkeit im Anschluss darüber zu diskutieren und Fragen zu stellen. SONITA in in allen Fällen ein sehr empfehlenswerter Film. Hier findet ihr nun auch ein paar Bilder unserer Veranstaltung mit Qju-Point.

 

Ein Gedanke zu „Impressionen vom Fahrradkinoabend SONITA“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*