Tag des studentischen Engagements

Im Audimax der Martin-Luther-Universität fand am 27.Oktober der diesjährige „Tag des studentischen Engagements“ statt. Da auch wir von Postkult engagiert sind und immer wieder gern mit Gleichgesinnten zusammen kommen, nahmen auch wir daran teil.

Aber wir wären nicht die, die wir sind, wenn wir nicht uns und den Besuchern diesen Tag noch etwas versüßen würden. Somit kam  unsere neueste Errungenschaft zum ersten Großeinsatz -unsere Zuckerwattemaschine! Gleich zu Beginn sorgten wir für einen kleinen klebrigen Schneesturm im Audimax, welcher sich aber bald legte. Danach wurden nur die Münder unserer Besucher mit weißer Watte verziert. Wir freuen uns immer noch über die leuchtenden „Kinderaugen“, die wir bei euch gesehen haben.

Andreas, Doreen und Daniel waren also in süßer Mission unterwegs. Frisch gestärkt mit Zuckerwatte wurden die engagierten und interessierten Studenten empfangen und über unseren Verein informiert.

Trotz Vorlesungen und Seminaren, waren es nicht ganz so viele Besucher, wie wir es uns gewünscht hätten. Alle die nicht anwesend waren, haben also ganz schön was verpasst (und damit ist nicht nur die Zuckerwatte gemeint).

Wir freuen uns natürlich, wenn wir unsere neuen Bekanntschaften bei unseren nächsten Veranstaltungen wiedersehen und wir uns noch etwas länger und ruhiger unterhalten können. Auch alle die nicht dabei waren sind herzlich eingeladen. Engagement zeigt sich ja nicht nur an einem Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*